Weniger bekannte Verwendung eines Dampfstaubsaugers

Ein Dampfstaubsauger ist eine der besten Reinigungsmaschinen für die Reinigung von harten Oberflächen. Es gibt wenige bessere Maschinen als Dampfreinigungsmaschinen, wenn es um Mörtelreinigung, Betonreinigung und andere Arten der Bodenreinigung geht.

Ein Dampfstaubsauger test ist jedoch nicht nur für diese Art der Reinigung von harten Oberflächen bekannt, sondern auch für andere Arten der Reinigung. Diese Maschinen können für andere, relativ weniger bekannte Reinigungsarbeiten, wie zum Beispiel Fensterreinigung und Kaugummientfernung, verwendet werden. Dieser Artikel gibt einen kurzen Überblick über diese Reinigungsaufgaben sowie einige Tipps zur Auswahl der richtigen Dampfreinigungsmaschine für jede Aufgabe.

Windows säubern

Dampfreiniger arbeiten, indem sie heißen Ausgang auf Oberflächen ausstoßen. Eine wesentliche Voraussetzung für den Einsatz dieser Maschinen ist, dass die zu reinigende Oberfläche hart genug ist. Die Oberfläche sollte hohen Temperaturen standhalten können. Einige moderne Dampfreinigungsgeräte liefern eine Ausgangstemperatur von bis zu 386 ° F.

Vorsichtsmaßnahmen

Die hohe Temperaturleistung der Maschine erfordert einige Vorsichtsmaßnahmen. Wenn die Oberfläche nicht hart genug ist, ist die Verwendung eines Dampfstaubsaugers überhaupt nicht zu empfehlen. Ebenso ist es wichtig, dass in der Nähe der Maschine keine weichen Oberflächen vorhanden sind.

Dies ist besonders wichtig für die Fensterreinigung. Die meisten Fenster haben Vorhänge oder andere weiche Materialien. Solche weichen Oberflächen sollten niemals dem Dampfstrahler ausgesetzt werden. Reinigungsarbeiter müssen Vorhänge oder andere weiche Oberflächen entfernen, bevor sie mit Dampfreinigungsmaschinen zum Reinigen von Fenstern beginnen.

Verwendung des Rakelwerkzeugs

Grundsätzlich ist ein Dampfstaubsauger zur Bodenreinigung vorgesehen. Diese Maschinen schmelzen den Schmutz und die Flecken auf dem Boden und extrahieren dann den geschmolzenen Schmutz durch das Vakuum, das mit der Maschine verbunden ist. Diese sind für das Schmelzen und Entfernen von Schmutz konzipiert, der näher an den Maschinen liegt.

Allerdings sind Fenster meist hoch an der Wand angeordnet. Um auf die Fensteroberflächen zugreifen und diese reinigen zu können, benötigen Putzarbeiter ein Rakelwerkzeug. Einige Lieferanten bieten kein Rakelwerkzeug mit Dampfreinigungsausrüstung an. Andere Anbieter bieten es als optionales Zubehör an. Wenn Ihre Jobliste Fenster und Bildschirme zum Reinigen enthält, ist es besser, sich für einen Dampfreiniger mit optionalem Rakelstab zu entscheiden.

Zahnfleischentfernung

Die Gummientfernung ist eine andere weniger bekannte Aufgabe von tragbaren Dampfreinigern, die nicht streng zur Kategorie der Reinigung von harten Oberflächen gehört. Diese Maschinen sind maßgeschneidert für die Entfernung von Kaugummi.

Ein Dampfstaubsauger schmilzt und extrahiert Kaugummireste in kürzester Zeit. Die wichtigste Sache, die man beim Kauf von Dampfreinigern für die Entfernung von Zahnfleisch überprüfen sollte, ist die Art der Ausgabe der Maschinen.

Es ist besser, sich für Maschinen zu entscheiden, die trockene Dampfleistung liefern. Trockener Dampf bedeutet, dass die Ausgabe keinen Gehalt an flüssigem Wasser von mehr als 5% enthält. Tragbare Dampfreiniger mit trockener Dampfabgabe sorgen dafür, dass der flüssige Wassergehalt an der Oberfläche niedrig ist. Dadurch trocknen die Oberflächen nach der Reinigung schnell ab. Ein weiterer Vorteil von Dampfstrahlreinigern ist, dass diese Maschinen dafür sorgen, dass der Wasserverlust sehr gering ist.